• Train to bed / Bahn zum Bett
  • FreeCityTicket
  • Advance Purchase / Frühbucher
  • Class reunion / Klassentreffen
  • Meet & Sleep
  • Senior Citizen / Seniorenpreis 65+
  • Veranstaltungsticket
  • Family / Familie

Datenschutz

Geltungsbereich

Diese Datenschutzhinweise informieren Sie als Besucher und Nutzer des Internetauftritts unter www.intercityhotel.com (zusammenfassend "Webseite" oder "Internetauftritt" genannt) über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf dieser Webseite.

Anbieter der Webseite

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Anbieter der Webseite (Diensteanbieter) im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die

InterCityHotel GmbH
Lyoner Straße 40
60528 Frankfurt am Main
E-Mail: neugierig@intercityhotel.com
Telefon: +49 69 66564-04
Vollständige Angaben gemäß § 5 TMG (Impressum)

(nachfolgend "Anbieter" genannt)

Reservierungen

Die Daten, die Sie zum Zwecke der Durchführung einer Hotel- oder Restaurantreservierung im Rahmen unseres Internetauftritts eingeben, werden verschlüsselt an uns übertragen (über HTTPS). Diese Daten, deren Art und Umfang sich aus der entsprechenden Eingabemaske der von uns eingesetzten Online-Buchungsmaschine ergeben, werden ausschließlich zur Begründung, Durchführung und Abwicklung des mit der Reservierung begründeten Vertragsverhältnisses erhoben, verarbeitet und genutzt.

Webtracking

Diese Webseite verwendet die Dienste der Webtrekk GmbH, Hannoversche Str. 19, 10115 Berlin, www.webtrekk.de, um statistische Daten über die Nutzung der Webseite zu erheben und den Internetauftritt entsprechend zu optimieren (sog. Web-Controlling). Die Webtrekk GmbH ist nach eigenen Angaben für Datenschutz im Bereich Web-Controlling-Software, vom TÜV Saarland zertifiziert.

Erfasste Daten für das Webtracking

Beim Besuch der Webseite werden für unser Web-Controlling bestimmte Informationen erhoben und ausgewertet, die der Browser des Nutzers übermittelt. Die Erhebung erfolgt durch ein Pixel, das auf jeder Website eingebunden ist.

Folgende Daten werden erhoben:

  • Request (Dateiname der angeforderten Datei)
  • Browsertyp/-version (Bsp.: Internet Explorer 8.0)
  • Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
  • verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
  • innere Auflösung des Browserfensters
  • Bildschirmauflösung
  • JavaScript-Aktivierung
  • Java An/Aus
  • Cookies An/Aus
  • Farbtiefe
  • Referrer-URL (die URL der zuvor besuchten Seite)
  • IP-Adresse - wird umgehend anonymisiert und nach Verarbeitung wieder gelöscht
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • Klicks
  • Verweildauer
  • besuchte Seiten
  • Buchungsinformationen (Dauer des Aufenthalts, Anzahl der gebuchten Zimmer, Zahlungsart, Preis, Buchungsoptionen)
  • Fehlermeldungen

Cookies

Die Webseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, den Internetauftritt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden und die dessen Browser speichert. Die Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die meisten der vom Anbieter verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies", die gelöscht werden, sobald der Nutzer seine Browsersitzung beendet. Daneben gibt es einige langlebige Cookies, mittels derer der Anbieter den Nutzer als Besucher wiedererkennen kann.

Folgende Cookies werden gesetzt:

  • Session-Cookie (für Session-Erkennung, Lebensdauer: eine Session)
  • Langzeit-Cookie (zur Erkennung Neu-/Stammkunde, maximale Lebensdauer: 6 Monate
  • Opt-out-Cookie (bei Widerspruch gegen das Tracking, Mindestlebensdauer: 5 Jahre)

In seinen Browsereinstellungen kann der Nutzer festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Wenn Sie hinsichtlich dieser Webseite nicht getrackt werden möchten, können Sie weiter unten widersprechen.

Widerspruch gegen Datenspeicherung - Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling

Nach § 15 des Telemediengesetzes (TMG) können Webseitenbesucher der Datenspeicherung ihrer pseudonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass diese Daten in Zukunft nicht mehr erhoben (erfasst) werden.

Für den Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling wird ein Cookie mit dem Namen "webtrekkOptOut" von der Domain www.intercityhotel.com gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie dieses Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Rechner zu setzen. Wenn Sie z.B. unsere Webseite von zu Hause und von Ihrem Arbeitsplatzrechner oder mit unterschiedlichen Browsers besuchen, müssen Sie von jedem Rechner und Browser aus das Cookie setzen.

Zur Vervollständigung des Widerspruchs klicken Sie bitte hier.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns, dem Anbieter der Webseite (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail), werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

E-Mail-Newsletter

Mit dem E-Mail-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die Steigenberger Hotel Group und deren Angebote und Leistungen.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie bzw. der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind/ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte übermittelt.

Ein Abonnent des E-Mail-Newsletters kann seine Einwilligung in die Speicherung der o. g. Daten sowie in deren Nutzung zum Versand des Newsletters jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per E-Mail mit dem Betreff "Abmelden" an mailing@steigenbergernews.de erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten von Dritt-Anbietern (z.B. YouTube und Google Maps)

Innerhalb des Internetauftritts sind Inhalte Dritter, wie z.B. Videos von YouTube und Kartenmaterial von Google Maps (nachfolgend "Dritt-Anbieter" genannt) eingebunden. Für die Nutzung solcher Inhalte ist die Übertragung der IP-Adresse des Nutzers an den jeweiligen Dritt-Anbieter technisch erforderlich. Denn ohne die IP-Adresse könnten die Dritt-Anbieter die in die Webseite eingebundenen Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob ein Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert oder anderweitig verwendet.

Registrierung zu "Mein Konto"

Im Bereich "Mein Konto" haben registrierte Nutzer die Möglichkeit, ihre auf der Webseite getätigten Hotelbuchungen einzusehen und zu verwalten (insbesondere zu stornieren). Die bei der Registrierung erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.

Dazu gehören:

  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Anrede
  • Vorname und Name
  • ggf. Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • postalische Adresse
  • Präferenzen

Verwendung von Facebook-Social-Plugins

Die Webseite verwendet Social-Plugins (nachfolgend "Plugins" genannt) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird (nachfolgend "Facebook" genannt). Die Plugins sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook-Social-Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook-Social-Plugins kann hier eingesehen werden https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Seite dieses Internetauftritts aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mithilfe dieses Plugins erhebt. Nach aktuellem Kenntnisstand des Anbieters verfährt Facebook wie folgt:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Internetauftritts des Anbieters aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, z.B. den sog. Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser des Nutzers direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied bei Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Mitglied bei Facebook ist und nicht möchte, dass Facebook über den Internetauftritt des Anbieters Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser des Nutzers zu blocken, z.B. mit dem "Facebook-Blocker".

+1 Schaltfläche von Google+

Die Webseite verwendet die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird (nachfolgend "Google" genannt). Der Button ist an dem Zeichen "+1" auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Seite dieses Internetauftritts aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Erklärung von Google werden ohne einen Klick auf die "+1"-Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben; nur bei eingeloggten Mitgliedern von Google+ werden personenbezogene Daten wie die IP-Adresse von Google erhoben und verarbeitet.

Die Nutzer können sich über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie über die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre in Googles Datenschutzhinweisen zu der "+1"-Schaltfläche informieren unter www.google.com/policies/privacy/partners sowie in den FAQs unter www.google.com/button/.

Twitter

Die Webseite nutzt die Twitter-Schaltflächen. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend "Twitter" genannt). Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mithilfe der Twitter-Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Internetauftritts bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Seite dieses Internetauftritts aufruft, die eine solche Twitter-Schaltfläche enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mithilfe dieses Plugins erhebt. Nach Angaben von Twitter wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug der Twitter-Schaltfläche mit übermittelt; diese Daten werden nur für die Darstellung der Twitter-Schaltfläche genutzt.

Weitere Informationen zum Dienst Twitter und den Twitter-Schaltflächen finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Minderjährige

Minderjährige dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Im Rahmen des Internetauftritts erheben, verarbeiten und nutzen wir keine wissentlich erlangten personenbezogenen Daten von Minderjährigen.

Auskunftsrecht und Berichtigungsanspruch des Nutzers

Auf schriftliche Anfrage teilt Ihnen der Anbieter mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie beim Anbieter gespeichert sind. Im Falle von Unrichtigkeiten steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu.
Bitte richten Sie etwaige Beschwerden, Fragen oder Auskunftsersuchen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Milena Vassilev unter der Anschrift InterCityHotel GmbH, Lyoner Straße 40, 60528 Frankfurt am Main, oder per E-Mail unter milena.vassilev@steigenbergerhotelgroup.com.

Stand: September 2013